Bindungsaufbau bei ängstlichen Hunde-Migranten von Miriam Goertz

Einen Hund aus dem Auslandstierschutz zu übernehmen ist Gang und Gebe. Doch wenn dieser Hund ängstlich ist, benötigt es meist viel Fingerspitzengefühl ihm die Eingewöhnung in sein neues Leben zu erleichtern. Miriam Goertz lebt mit ihren beiden Tierschutzhunden in Münster, ist sehr aktiv im Tierschutz und leitet das Pfotensofa – eine Hunde- und Katzenschule. Somit ist Miriam bestens gerüstet, um uns in diesem Podcast viele Tipps rund um die Eingewöhnung des Hunde-Migranten in sein neues Zuhause zu geben! Miriam könnt ihr über ihre Website www.pfotensofa.de oder auch unter Pfotensofa auf Facebook kontaktieren.

Buchtipps:
„Der Tierschutzhund – Starthilfe in ein neues Leben“ von Pia C. Gröning

„Leben will gelernt sein: So helfen Sie Ihrem Hund, Versäumtes wettzumachen“ von Birgit Laser  und Wibke Hagemann. 

Wenn Dir diese Podcast-Folge gefallen hat, dann teile sie doch bitte in deinen Social-Media-Kanälen und bewerte uns doch bitte bei iTunes – wir freuen uns auf Deine Kommentare! Dieser Podcast ist ein gemeinsames Projekt von Tiertraining.tv und pfotenakademie.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.