Wenn der Hund jagen war … mit Pia Gröning

Dein Hund hat ein Reh gesehen und ist auf und davon! Minutenlang ist nichts von Deinem Hund zu hören und zu sehen! Was nun? Unsere Antijagd-Expertin Pia Gröning gibt Dir in dieser Folge Tipps, wie Du Dich am besten Verhalten kannst! Außerdem erfährst Du, ob Du Deinen Hund bei seiner Rückkehr besser belohnen, ignorieren oder bestrafen sollst! Übungsanleitungen zur Rückspursuche findest Du in Pias Video „Nasenarbeit für JEDERHund“ und im Buch „Spiele & Action für Jagdhunde“ . Die diversen Antijagdseminare sowohl im Ruhrgebiet als auch in allen deutschsprachigen Ländern, findest Du hier: www.pfotenakademie.de

Hört rein und hinterlasst uns gerne zu dem Thema einen Kommentar auf Facebook oder Instagram – in dem Post zu dieser Folge.

Wenn Dir diese Podcast-Folge gefallen hat, dann teile sie doch bitte in deinen Social-Media-Kanälen und bewerte uns doch bitte bei iTunes – wir freuen uns auf Deine Kommentare! Dieser Podcast ist ein gemeinsames Projekt von Tiertraining.tv und pfotenakademie.de.

Pseudojagdverhalten mit Pia Gröning

Meist sind die heftigsten Fälle, die Pia Gröning als Antijagd-Expertin vorgestellt werden, Hunde mit so genanntem Pseudojagdverhalten. Diese Hunde zeigen übermäßiges Jagdverhalten, das mit der Jagd auf Wild meist nicht mehr viel zu tun hat.

Die Hunde sind draußen übererregt, schwer zu kontrollieren, meist gar nicht ableinbar. Häufig gehören auch Radfahrer, LKW’s und Co. zum Beuteschema. In dieser Folge erfahrt ihr, wie sich Pseudojagdverhalten äußert, wie ihr es erkennt und richtungsweisende Ideen für dein Training.

Die im Podcasts erwähnten Links & Empfehlungen: https://tiertraining.tv/talk/newsbeitrag/pseudojagdverhalten-mit-pia-groening-podcast/

Dieser Podcast ist ein gemeinsames Projekt von http://www.tiertraining.tv und http://pfotenakademie.de/